Posts

Mit der Post kam eine Spende

Diese zwei zauberhaften Päckchen eines anonymen Spenders sind wirklich eine Überraschung.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Katzenfangen und die Folgen

Mitte März 2021 bekam der Tierschutzverein Halberstadt einen Anruf: Kriminelle sind am Werk, mit einem schwarzen VW-Bus werden Katzen weggefangen! Bitte kümmert Euch sofort darum! Wir kümmerten uns, mehr als der Anrufer ahnte.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Minnie in der Volksstimme

Eine Katzendame aus Halberstadt sucht ein neues Zuhause

Presse und Medien Fundtierunterkunft

Bonny sagt DANKE

Tierische Freude im Hundehaus!

Bonny durfte vor kurzem ihre neue Pflegestelle beziehen.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Danke an die tierfreundlichen Lehrmann Kunden !

Der Tierschutzverein Halberstadt e.V. bedankt sich sehr herzlich bei den Kunden der beiden Halberstädter Filialender Firma Christian Lehrmann Zeitschriften/Lotto

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Benny in der Box

Eine anonyme Spende mit Katzenspielzeug in der Katzenbox

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Katzenfänger mit guten Absichten

In Halberstadt sind Katzenfänger unterwegs - ihre Absichten sind gar nicht schlecht

unter diesem Titel berichtete die Volksstimme Halberstadt am 13.05.2021 über die Bemühungen des Tierschutzvereins Halberstadt die Population freilebender Katzen im Stadtgebiet zu verringern. 

Presse und Medien Presse und Medien

Öffnungszeiten im Hundehaus

Änderung der Öffnungszeiten im Hundehaus der Fundtierunterkunft

Die Fundtierunterkunft Halberstadt wird bis auf weiteres jeden Dienstag und Mittwoch für den Besucherverkehr geschlossen.

Hundespaziergänge, Besichtigungen oder Abholungen können von Donnerstag bis Montag im Zeitraum von 9 Uhr bis 11 Uhr und von 13 Uhr bis 15 Uhr erfolgen. Für weitere Fragen steht die Fundtierunterkunft Hunde unter der Telefonnummer 0157 35145596 zur Verfügung.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Spendenaufruf - Bonny braucht Hilfe

Am 22. November kam die Feuerwehr in die Fundtierunterkunft mit einem Neuzugang: ein Häufchen Elend. Mit dem Leid dieser Welt in den Augen schlich sie voller Angst und ohne jegliche Kraft die lange Treppe hinauf, abgemagert, mit gesenktem Kopf und eingezogenem Schwanz und doch im Vertrauen auf die neuen Menschen um sie herum. Hungrig nahm sie das ihr angebotene Futter sofort an.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Spendenbaum für Fundtiere im Futterhaus

Die Tiere der Fundtierunterkunft Halberstadt bedanken sich bei den Tierfreunden für die vielen spenden und beim FUTTERHAUS für die tatrkräftige Unterstützung.

Fundtierunterkunft Fundtierunterkunft

Aktuelles aus der Fundtierunterkunft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.